Identitätsdiebstahl und kein Geld für Teilnehmer

Wie vorhergesagt, so auch leider eingetroffen: Die Seite „EUROUS“ entpuppte sich zum Monatsanfang Dezember als bösartiger Fake. Gutschriften auf angebliche Referalgewinne werden zwar fleißig angezeigt, anfangen kann man damit jedoch nichts. Auszahlen geht nicht, damit Zocken geht ebenfalls nicht, die Zahl steht einfach mal so im Raum. Die Geldfüxxe hatten ja ihr eigenes Konto nach der dubiosen Warn-Seite nicht weiter verfolgt und die URL über den Papierkorb entsorgt.

Jetzt hat uns ein Teampartner von seinen weiteren Erfahrungen mit der Seite berichtet. Schön wäre es da zumindest, so seine resignierende Feststellung, „wenn wenigstens die zur Auszahlung beantragten Gelder aus der eigenen