Geld verdienen mit Erschaffung eines Lifehack-Wiki

Bizmo kommt für unseren Marathon zur rechten Zeit

bizmo die lifestyle-app
Symbolbild – Video noch nicht freigeschaltet

Regelmäßige Besucher dieser Webseite oder die Leser unseres Newsletters wissen von unserem 15.000-Dollar-Marathon und unserem reichlich hoch gesteckten Ziel. Nach den Pleiten-, Pech- und Pannenjahr 2017 wird es schwierig werden, den Endspurt im Oktober 2018 gerade mal so hin zu bekommen, daß es in der Rangliste noch für Blech reicht. Es sei denn, diese neue App schlägt wirklich so ein, wie man annehmen darf. Da wären dann die Karten für den Geldfuxx und seine Ziele vollkommen neu gemischt!

Mit Smartphone, Tablet oder PC Geld verdienen, ohne viel Aufwand oder gar hohe finanzielle Risiken – ist der Wunsch vieler Menschen. Eine App und eine Lifehack-Comunity könnten das im kommenden Jahr für uns bewerkstelligen, wenn es so kommt, wie von den Machern prognostiziert. Ende Januar 2018 soll das Projekt starten und bereits jetzt – also ein gutes Stück vor der eigentlichen Pre-Launch-Phase – ist es möglich, sich für das neue Netzwerk anzumelden. Vorteil: Sie sind ganz vorne mit dabei und profitieren so sehr umfangreich von einem Marketingplan, den Insider schon jetzt als „den fortschrittlichsten Networkplan aller Zeiten“ loben.

Matrix Pläne, mit oder ohne binärer Option gibt es viele. Insbesondere die Binären Pläne versprechen etwas, was im Anschluß nur für die obersten Reihen der Strukturen wirklich zum Tragen kommt – Spillover! Welcher dieser Pläne ist nun der Beste? Ganz klar, der mit dem Dynamic Matrix System DMS.

Also etwas Neues? Richtig! Das Dynamic Matrix System hat sie auch, diese binäre Option. Aber in einer revolutionären neuen Art. Hier spielt es tatsächlich keine Rolle, wann Sie zum System stoßen, die DMS liefert! Wie der Spillover letztlich verteilt wird, bestimmt ein speziell für das Unternehmen entwickelter Algorithmus. Dennoch ist es auch hier von Vorteil, möglichst früh im Geschäft unterwegs zu sein. Die Dynamic Matrix ist eine 5er Matrix die als 2er Matrix beginnt und sich nach bestimmten Regeln erweitert. Sie erhalten in der 2er Matrix Provisionen schon bevor Sie Empfehlungen gemacht haben. Tiefe und Breite der Bezahlung werden durch Eigenumsatz und die Anzahl der persönliche gesponserten Partner definiert. Die Vorregistrierung ist absolut unverbindlich und kostenlos.

Die App informiert wöchentlich, was an Provisionen bereits erwirtschaftet ist und zur Auszahlung ansteht. Sie sagt uns aber auch, was bezahlt werden würde, wenn wir Breite oder Tiefe optimieren. An dem Punkt scheitern ja allgemein viele Networker, da sie meist den Überblick über Entwicklungen in ihrer Downline nicht (mehr) im Blick haben. Hier setzt die App an – sie liefert also nicht nur Spaß und Lifehacks, sie nimmt uns auch noch an die Hand und zeigt den erforderlichen Schritt zum nächst höheren Provisionseinkommen.

Was sind denn nun „Lifehacks“?

Schreibe einen Kommentar