CoinTower

3. Oktober 2017: Die vor zwei Tagen angeforderte Auszahlung ist nunmehr 14 Stunden überfällig. Damit ist auch Cointower ein „Abschreibungsprojekt“ und reif für die Scamliste.

Erste | Letzte Auszahlung:  3. September 2017

Aktualisierung 7. September 2017: 88.281 Konten meldet die Seitenstatistik bereits am zehnten Tag der Onlinetätigkeit und 268,738.42011636 BTC investiertes Kapital (USD beim gegenwärtigen BTC-Kurs (7.9./18.12 Uhr) von $ 4.674: 1.256.083.375,623867). Ein nettes Sümmchen, das hoffentlich die Initiatoren nicht auf dumme Gedanken bringt!

Aktualisierung 3. September: Das ist „instantly“! Den Auszahlungsbutton geklickt und als nächste Seite sofort die Bestätigung mit der Batchnummer. Versteht sich von selbst, daß nahezu zeitgleich sich auch die Blockchain-Wallet mit einer positiven Mitteilung bemerkbar machte.

Nachdem also Auszahlungen funktionieren, geht es uns jetzt darum, durch tägliches Re-Investment möglichst schnell einen vollständigen Coin zu verwirklichen. Wir werden zwar auch hier weitere Testauszahlungen veranlassen, die nächste aber erst am 30. September 2017.

Start: 29. August 2017
Minimum: 0,001 BTC
Deposit: 0,00400000 BTC (rund 16 USD) am 31. August 2017
Rendite:
10 Prozent bis 10 BTC
12 Prozent von 10,001 bis 50 BTC
15 Prozent von 50,001 bis maximal 300 BTC
Besonderheiten: Ein- und Auszahlungen ausschließlich mit Bitcoin.

Schreibe einen Kommentar